Sie sind hier: Startseite

Kontakt

DRK-Ortsverein Siegburg e.V.

Henry-Dunant-Haus
Alleestraße 28
53721 Siegburg
 
Telefon 02241 / 5095-0
Telefax 02241 / 590950

info@ - drk-siegburg.de

Mitglied werden

Werden Sie Mitglied im Deutschen Roten Kreuz Ortsverein Siegurg e.V.

Blutspendetermine

Herzlich Willkommen beim DRK-Ortsverein Siegburg e.V.!

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Das ist ein test

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Blutspendeehrung

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Ehrung von Frau Severin

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Ehrung von Herren Nelles

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Geehrte Blutspender mit Frau Severin und Herren Nelles

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

next prev

Aktuelles aus dem Ortsverein Siegburg

17.09.2017

Eine Kita mit Gesundheitsprofil

Die DRK Kita Waldwichtel macht sich auf den Weg „KITA Vital“ zu werden und steckt inmitten.....

09.10.2016

Blutspenderehrung beim DRK OV Siegburg

- häufigste Spender bereits mehr als 200 Mal dabei!

13.09.2016

Öffentliche Einladung zur Ortsversammlung des DRK-Ortsvereins Siegburg e. V.

Der Vorsitzende des DRK Ortsverein Siegburg e.V. lädt ......

Aktuelles aus dem Bundesverband

19. September 2017

Das Internationale Rote Kreuz ist besorgt über Hurrikan Maria

Der Hurrikan Maria hat die karibischen Inseln erreicht und den kleinen Inselstaat Dominica verwüstet. Mit Windgeschwindigkeiten bis zu 260 km pro Stunde stieg der Sturm in kurzer Zeit in die Kategorie 5 auf und wurde damit äußerst gefährlich.

18. September 2017

Mehr Chancengleichheit durch bessere Kita-Erziehung

Gleiche Chancen für alle Kinder in Deutschland hat das Deutsche Rote Kreuz anlässlich des Weltkindertages am 20. September gefordert. Wie aus einer unlängst veröffentlichten Studie der Bertelsmann-Stiftung hervorgeht, werden die Entwicklungs- und Bildungschancen der Jüngsten in Kindertagesstätten maßgeblich von der Region bestimmt, in der sie aufwachsen. „Die Qualitätsunterschiede in...

18. September 2017

Deutschlands beste Lebensretter kommen aus Westfalen

Die Rotkreuz-Sanitäter des DRK-Kreisverbandes Tecklenburger Land standen beim diesjährigen DRK-Bundeswettbewerb wieder auf dem obersten Treppchen! Zum zweiten Mal hintereinander gewannen die Gastgeber die „DRK-Meisterschaften“ in Erster Hilfe, die am 16. September 2017 in Ibbenbüren stattfanden. Platz zwei und drei belegten die Mannschaften aus Nierstein-Oppenheim (DRK-Kreisverband...

17. September 2017

Taifun Doksuri trifft Ost- und Südostasien

In Ost- und Südostasien wurden mehrere Länder schwer von Taifun Doksuri getroffen. Auf den Philippinen starben bei Windgeschwindigkeiten von bis zu 135 Kilometern in der Stunde mindestens 19 Menschen. Auch in Vietnam kam es zu schweren Verwüstungen und Schäden. Mindestens acht Menschen wurden getötet, über 120.000 Häuser sollen beschädigt oder zerstört worden sein. 1,3 Millionen...

15. September 2017

DRK stellt 200.000 Euro für Opfer der Flutkatastrophe in Asien bereit

Nachdem die schlimmsten Überschwemmungen der vergangenen 30 Jahre in den letzten Wochen große Flächen Nepals schwer getroffen haben, hat das Deutsche Rote Kreuz (DRK) nun aus Spendengeldern 200.000 Euro Soforthilfe für die betroffene Bevölkerung bereitgestellt. Das Geld soll zur Instandsetzung von beschädigten Unterkünften von Flutopfern eingesetzt werden. „Die Fluten haben...