Sie sind hier: Startseite

Kontakt

DRK-Ortsverein Siegburg e.V.

Henry-Dunant-Haus
Alleestraße 28
53721 Siegburg
 
Telefon 02241 / 5095-0
Telefax 02241 / 590950

info@ - drk-siegburg.de

Mitglied werden

Werden Sie Mitglied im Deutschen Roten Kreuz Ortsverein Siegurg e.V.

Blutspendetermine

Herzlich Willkommen beim DRK-Ortsverein Siegburg e.V.!

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Blutspendeehrung

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Ehrung von Frau Severin

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Ehrung von Herren Nelles

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Geehrte Blutspender mit Frau Severin und Herren Nelles

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

Tag der offenen Tür am 15.6.2014

next prev

Aktuelles aus dem Ortsverein Siegburg

09.10.2016

Blutspenderehrung beim DRK OV Siegburg

- häufigste Spender bereits mehr als 200 Mal dabei!

13.09.2016

Öffentliche Einladung zur Ortsversammlung des DRK-Ortsvereins Siegburg e. V.

Der Vorsitzende des DRK Ortsverein Siegburg e.V. lädt ......

24.07.2016

KiTa "Schatzinsel" erobert "Nachbarinseln"

Ferienfreizeit im oberen Siegtal

Aktuelles aus dem Bundesverband

12. April 2017

EU stellt über Treuhandfonds 49 Millionen Euro zur Unterstützung von...

Über den "MADAD"-Treuhandfonds und unter der organisatorischen Leitung des Dänischen Roten Kreuzes stellt die EU als Reaktion auf die Syrien-Krise eine große Summe an Hilfsgeldern der Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung u.a. dem Deutschen Roten Kreuz bereit. Damit soll bis zu einer Million syrischen Flüchtlingen und ihren Gastgemeinden in den aufnehmenden Ländern für die nächsten drei...

12. April 2017

Hunger und Dürre in Afrika/Jemen: Rotes Kreuz unterstützt „Berliner...

Die Hungerkrise in Teilen Afrikas und im Jemen spitzt sich weiter zu. „20 Millionen Menschen in Südsudan, Somalia, Jemen und dem Nordosten Nigerias droht akut eine Hungersnot, für Teile des Südsudan wurde sie von den Vereinten Nationen (VN) bereits ausgerufen“, sagt Regine Schäfer, DRK-Ernährungsexpertin und Büroleiterin im Sudan. Auf Initiative des Auswärtigen Amtes haben nun...

09. April 2017

Blog: Uganda - Ohne Wasser kein Leben

Bei rund 40 Grad Hitze bereitet Dieter Mathes mit seinem Team derzeit täglich etwa 600.000 Liter Wasser für Flüchtlingscamps in Uganda auf. In unserem Blog betont er, dass Wasser sehr wichtig ist.

04. April 2017

Syrien-Konferenz in Brüssel - DRK mahnt: Humanitäre Helfer in Syrien besser...

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) appelliert an die internationale Syrien-Konferenz in Brüssel, endlich eine politische Lösung für den seit mehr als sechs Jahren andauernden Konflikt zu finden und einen besseren Schutz für humanitäre Helfer in dem Land zu gewährleisten. „Es handelt sich um die größte humanitäre Krise seit Ende des Zweiten Weltkrieges. Hilfe allein wird diese Krise...

03. April 2017

Fachtagung Katastrophenvorsorge – Aufruf zur Einreichung von...

Die diesjährige Fachtagung Katastrophenvorsorge wird vom 16. bis 17. Oktober 2017 in Berlin stattfinden. Die Fachtagung wird vom Deutschen Roten Kreuz organisiert und finanziell vom Auswärtigen Amt gefördert. Als offizielle Unterstützer konnten in diesem Jahr das Deutsche Komitee für Katastrophenvorsorge e.V. und das Katastrophennetz e.V. gewonnen werden.